WLAN Connector einrichten

Den WLAN Connector über ein Android Smartphone einzurichten, geht generell über zwei verschiedene Möglichkeiten. Entweder über eine spezielle App oder über das Android Betriebssystem selbst. Die bei dem WLAN Connector verwendete Technologie ist NFC. Mit NFC ist es möglich, kleine Datenmengen auf einen sogenannten NFC-Tag zu schreiben. NFC ist in dem Android Betriebssystem (Ab Android ab 5.0 Lollipop) soweit implementiert, dass für das Beschreiben eines NFC-Tags, mit den entsprechenden WLAN Zugangsdaten, keine separate App notwendig ist. Auch das Auslesen der NFC-Tags erfolgt ohne das Öffnen einer bestimmten APP. Es gibt auch verschiedene Apps, welche du Verwenden kannst. Eine Anleitung findest du hier. Das Beschreiben des in dem WLAN Connectors integrierten NFC-Tags ist am einfachsten, mit einem Android Smartphone, ohne eine separaten Anwendung möglich. Die folgende Anleitung zeigt das Beschreiben des WLAN Connector ohne eine entsprechende App.

Anleitung WLAN Connector einrichten

Gehe zu den WLAN Einstellungen deines Smartphones und drücke dort lange auf das WLAN Netzwerk, welches du auf den WLAN Connector verwenden möchtest. Du musst bereits mit dem Netzwerk verbunden sein! Dort öffnet sich anschließend ein Drop-Down Feld mit der Auswahl "In NFC-Tag schreiben". Nun wirst du aufgefordert das entsprechende Passwort einzutippen. Falls du bei der Eingabe ein falschen Passwort verwendest, wirst du darauf hin gewiesen. Nachdem du die WLAN Passworteingabe bestätigt hast, musst du dein Smartphone an das NFC-Symbol an deinem WLAN Connector halten . Fertig.

Nun kannst du testen, ob das Beschreiben des WLAN Connectors erfolgreich war. Hierfür gehe zurück auf den "Home Screen" und halte dein Smartphone an den WLAN Connector. Du wirst gefragt, ob du dich mit dem Netzwerk "........" verbinden möchtest. Verbindung herstellen.

Jetzt ist dein WLAN Connector fertig eingerichtet. Viel Spaß.

Anleitung Einrichtung des WLAN Connectors